Jakob & Veronika Sidler-Wild, Neuhof 1, 5643 Sins IP Suisse Schweinemast Unsere Schweine werden in einem umgebauten modernen Dreiflächenstall gehalten. Ein Dreiflächenlaufstall besteht aus einer Liegefläche, die gedeckt und eingestreut ist. Einer Aktivfläche, wo die Tiere sich im Inneren des Stalls aufhalten können und wo auch die Fütterung stattfindet. Der dritte Bereich ist der Auslauf, wo die Schweine ins Freie gelangen und herum tollen können. Dieser Dritte Bereich ist nicht gedeckt. Die Schweine haben so über 120 % mehr Platz gegenüber herkömmlicher Buchtenhaltung. Dieses Haltungssystem gibt den Schweinen wieder ein würdigeres Leben. Meine Schweine vermarkte ich vorwiegend über das IP Suisse Label. Das IP Suisse Label garantiert eine Schweinemast mit Auslauf und eingestreuter Liegefläche nach den Richtlinien der Bundesprogramme Raus und BTS und einen humanen Transport. IP Suisse steht für die Erhaltung des Lebensraums durch naturnahe und umweltschonende Bewirtschaftung. Der Betrieb muss als Ganzes diesem Grundsatz entsprechen.